Artikel-Nr: 23901411

zweireihiges Druckkugellager (Axialkugellager) ohne Mittelbolzen Tragkraft 600 kg

Eine technische Zeichnung finden Sie hier

Zweireihiges Druckkugellager 138x109 mm ohne Mittelbolzen, 600 kg Tragkraft

Robustes Druckkugellager mit 2 Kugelreihen, wodurch kein Mittelbolzen erforderlich ist. Die beiden Hälften des Lagers sind achtfach vernietet und damit sehr fest verbunden. An der Oberseite befinden sich 3 Bohrungen mit M12‑Gewinden. Dort kann eine Lenkgabel, eine Gegenplatte oder eine Achse befestigt werden.

Druckkugellager werden häufig auch als Axialkugellager bezeichnet, weil sie große Kräfte in Richtung der Drehachse aufnehmen können, senkrecht dazu (radial) aber nur geringe Kräfte. Bei den normalen Radialkugellagern ist es dagegen genau umgekehrt. Axialkugellager eignen sich damit insbesondere z. B. zum Aufbau von Lenkrollen oder auch für Drehschemellenkungen, wie sie häufig bei Handwagen oder Plattenwagen mit Zugdeichsel verwendet werden.

ACHTUNG: Wird das Druckkugellager für eine Drehschemellenkung verwendet, so ist zu beachten, dass die Achse erhebliche Hebelkräfte auf das Lager ausübt. In diesem Fall beträgt die maximale Belastung je nach Breite der Achse nur noch ca. ein Drittel der angegeben Tragkraft für axialsymmetrische Belastung. Bei solchen Anwendungen sollte man das Lager also eher überdimensionieren.

Zweireihiges Druckkugellager mit 600 kg Tragkraft

Art-Nr: 23901411
Druckkugellager 138x109 mm, Lochmaß 105x75/80 mm, Dicke 29 mm, Gewicht 1,2 kg, Tragkraft 600 kg bei axial­sym­me­tri­scher Belastung

16,30 €